Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sonderthemen aus Dessau-Roßlau

ANZEIGE

Wir von hier: Gesichter aus Dessau-Roßlau

Für Ihre Gesundheit nur das Beste!

Sanitätshaus August – Orthopädie & Rehatechnik

Enrico August „vermisst“ eine Kundin mit dem in der Region einmalig vorhandenen, innovativen digitalen Messgerät, das über vier Infrarot-Tiefensensoren verfügt. FOTO: HANS-PETER STALLBAUM
Enrico August „vermisst“ eine Kundin mit dem in der Region einmalig vorhandenen, innovativen digitalen Messgerät, das über vier Infrarot-Tiefensensoren verfügt. 
FOTO: HANS-PETER STALLBAUM
Als erstes Stammhaus in Dessau investierte das Sanitätshaus August in ein digitales optisches Messsystem zum Ausmessen von Kompressionsstrümpfen und Bandagen.  

Einzigartige Innovation im Sanitätshaus August  

Dank der vier Infrarot-Tiefensensoren ist eine berührungslose Messung innerhalb weniger Sekunden möglich. Diese strahlungsfreie Technik bietet genaueste Messdaten, die wichtig sind zur Auswahl und Bestimmung der individuell passenden Produkte für unseren Kunden. Zudem können Zusatzinformationen dokumentiert und eingesehen werden – so sind jederzeit Entwicklungsvergleiche sowie Online-Nachbestellungen für den Kunden möglich.

In nunmehr dritter Generation führt Enrico August das Sanitätshaus August in der Dessauer Antoinettenstraße 10. Seit seiner Gründung vor 68 Jahren hat sich das Unternehmen einen guten Namen bei Kunden und Patienten weit über die Grenzen der Stadt hinaus gemacht. Als Aushängeschild des Hauses gilt seit jeher handwerkliche Qualität und korrekte Maßarbeit, erläutert der 46-jährige Firmeninhaber.    

„Mit Leidenschaft sind wir für den Menschen da und bringen all unser Können auf, um für die Kunden in der Region stets beste Arbeit zu leisten.“

Unternehmensphilosophie Sanitätshaus August

Gewandelt haben sich in all den Jahrzehnten aber die Wünsche der Kundschaft. Waren es früher vor allem Patienten und Menschen mit körperlichen Handicaps, gehören heute auch viele Sportler, Kinder und Senioren zum Kundenkreis, die ihren Alltag und ihre Aktivitäten in der Freizeit mit verschiedenen Hilfsmitteln angenehmer gestalten wollen. Die Entwicklung auf dem Gebiet der orthopädischen Hilfsmittel ist in den letzten Jahren enorm vorangeschritten, so der Firmenchef.

Enrico August übernahm das Geschäft nach dem Tod seines Vaters im Jahr 2008. Er ist angetreten, die handwerkliche und unternehmerische Familientradition erfolgreich fortzusetzen - und dies nicht nur am Stammsitz in der Antoinettenstraße, sondern auch in den zwei anderen Filialen im Ärztehaus in der Dessauer Grenzstraße und in der Comeniusstraße in Wolfen.     
Enrico August, Inhaber FOTO: PRIVAT
Enrico August, Inhaber 
FOTO: PRIVAT
Neben der baulichen Modernisierung des Unternehmens hatte die Erweiterung des Produkt- und Leistungsangebotes für Enrico August und sein 13-köpfiges, bestens qualifiziertes Team immer höchste Priorität. Die Kunden des Sanitätshauses können sich dabei nicht nur auf die Qualität der Produkte und der angefertigten Hilfsmittel verlassen, sondern auch auf eine diskrete, kompetente und stets herzliche Beratung: „Unsere Kunden sollen Vertrauen zu uns aufbauen, da brauchen wir das Herz auf dem rechten Fleck“, bringt es Enrico August auf den Punkt.

Zum guten Service des Hauses gehört auch die enge Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegeeinrichtungen und Pflegediensten, Physiotherapeuten und Krankenkassen. Um die Versorgungswege kurz zu halten und den Kunden zu entlasten, werden viele Formalitäten durch die Mitarbeiter des Sanitätshauses selbst erledigt. Mit Blick auf die Kunden von morgen beschreitet Enrico August auch innovative Wege, wie sie die Trends der Gegenwart erforderlich machen. So gehören inzwischen auch ein Online-Shop und ein Scooter-Laden für Elektro-Fahrzeuge zum Unternehmen. In der inzwischen erweiterten Scooter-Ausstellung mit einem ständig aktualisierten Angebot, werden neben zahlreichen neuen auch gebrauchte E-Mobile angeboten − für jeden Geldbeutel etwas Passendes.
    
zurück zur Übersicht Wir von hier: Gesichter aus Dessau-Roßlau
Datenschutz