Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sonderthemen aus Eisleben

ANZEIGE

Pro City Eisleben - 2. Herbstshopping

Innenstadthändler laden zum 2. HerbstShopping ein

Aktionstag - In der Eisleber City dreht sich alles „Rund um den Apfel“

Rund um das Lutherdenkmal in der Eisleber City wird es am kommenden Samstag herbstlich-festlich. FOTO: PIXABAY/MZ-ARCHIV/LUKASCHEK
Rund um das Lutherdenkmal in der Eisleber City wird es am kommenden Samstag herbstlich-festlich. 
FOTO: PIXABAY/MZ-ARCHIV/LUKASCHEK
Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Herbstaktion der Einzelhändler und Gewerbetreibenden in der City der Lutherstadt Eisleben geben. Nach dem „Herbstwind“ 2018, bei dem der Kürbis im Mittelpunkt stand, dreht sich diesmal alles um den Apfel. Dafür wird sich die Eisleber Innenstadt am 12. Oktober 2019 wieder in eine herbstlich dekorierte Einkaufsmeile verwandeln, die mit verlängerten Öffnungszeiten von 10 bis 17 Uhr, vielen Angeboten, Aktionen und Überraschungen der teilnehmenden Händler sowie mit einem bunten Rahmenprogramm zu einem entspannten Shoppingvergnügen einlädt.

Damit wollen die Veranstalter einmal mehr an die erfolgreichen Aktionstage im Frühjahr und im letzten Herbst anknüpfen und ihren Gästen aus nah und fern wieder viele herbstliche Genüsse und Überraschungen bieten. So wird zum Beispiel das Sportfashion-Fachgeschäft Einzelstücke zu besonders günstigen Konditionen anbieten, das Hotel „Graf von Mansfeld“ bietet ein spezielles Tagesmenü zum Sonderpreis an und bei Miederwaren „Babett“ finden ein Malwettbewerb für Kinder und eine Modenschau statt. Bei Goldschmiedemeister Gundolf Kellner wiederum kann man eine Nachbildung des Eherings von Luther-Gemahlin Katharina von Bora kaufen und auch bei Juwelier Jürgen Koch und im Uhren- und Schmuck-Fachbetrieb F. Garczarzyk von Inhaber Heinz Hoffmann kann man besondere Angebote entdecken.

Auf dem Marktplatz präsentieren sich unterdessen regionale Händler mit ihren Angeboten. Für gute Unterhaltung sorgt ein Kinderprogramm mit Hüpfburg und der Apfel-Parcours mit tollen Preisen. Zudem stellt sich das Tierheim Eisleben vor und Livemusik gibt es von „Best-Music“. Auf dem Apfel-Parcours wird außerdem von 13 bis 16 Uhr der Apfel-Cup für Mannschaften oder Schulklassen im Alter von sechs bis 13 Jahren durchgeführt. Egal wie viele Kinder in einem Team starten, um den Sieger zu ermitteln wird die Durchschnittszeit errechnet und die drei schnellsten Teams gewinnen 250, 150 und 100 Euro für ihre jeweilige Schule oder ihren Verein.

Zudem haben sich die Veranstalter, die Händler und Gewerbetreibenden der Eisleber City noch viele weitere Überraschungen für ihren Aktionstag ausgedacht. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall.
   
zurück zur Übersicht Eisleben
Datenschutz