Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sonderthemen aus Sangerhausen

ANZEIGE

Wählen Sie den Fachmann 

Dreh- und Pendelfenster: Schnelle und flexible Bedienung. Einfaches Saubermachen

NEHER-PRODUKTE - Für jeden den passenden Insektenschutz

Neher Pendelfenster öffnen nicht nur in eine Richtung, sondern nach innen und außen. FOTOS: NEHER SYSTEME
Neher Pendelfenster öffnen nicht nur in eine Richtung, sondern nach innen und außen. FOTOS: NEHER SYSTEME
Wenn Sie Ihre Fenster häufig öffnen und schließen, beispielsweise zum Blumen gießen, sind Dreh- oder Pendelfenster als Insektenschutz die ideale Wahl. Sie sind einfach und schnell zu bedienen. Den Klassiker Drehrahmen kann man nur in eine Richtung öffnen – nach innen oder nach außen. Ein modernes Pendelfenster öffnet dagegen in beide Richtungen und lässt so noch mehr Bewegungsfreiheit.

Wie bei allen Produkten von Neher bietet auch der Drehrahmen eine hohe Passgenauigkeit, hohe Stabilität und Langlebigkeit trotz geringer Einbautiefe. Den Drehrahmen kann man einfach säubern, was für alle Hausfrauen und -männer wichtig ist. Die Bedienung ist durch ergonomische Designergriffe sehr einfach. Formschöne, platzsparende Profile sind ein weiteres Plus. Übrigens: Mit dem neuen Transpatec-Gewebe wird ein Drehrahmen zum praktisch unsichtbaren Fliegengitter bei deutlich höherem Licht- und Luftdurchlass als mit dem Standardgewebe.

Die Montage eines Neher-Spannrahmens, den es für über 100 Einbauvarianten gibt, erfolgt meist ohne Bohren.
Die Montage eines Neher-Spannrahmens, den es für über 100 Einbauvarianten gibt, erfolgt meist ohne Bohren.
Das Neher-System bietet natürlich noch mehr als Drehfenster. Neher Insektenschutz ist so individuell wie die persönlichen Wünsche und die jeweilige Einbausituation. Durch die große Variantenvielfalt (über 100 verschiedene Einbauvarianten) ist der Neher-Spannrahmen individuell einsetzbar. Die Montage erfolgt meist ohne Bohren. Durch die zeitlose, unauffällige Optik fügt sich der Spannrahmen harmonisch in das Gesamtbild eines Hauses ein.

Auch die Neher-Drehtür macht optisch eine gute Figur. Sie eignet sich als flexibler Insektenschutz für praktisch jede Tür. Übrigens: Auch an die vierbeinigen Lieblinge hat Neher gedacht: Neher-Türen lassen sich mit Katzen- oder Hundeklappen und kratzfestem Katzengewebe aus Polyester ausstatten. Das ist robust, stabil und bedienfreundlich.

Alternativ verleiht die Neher-Pendeltür dem Insektenschutz an Balkon und Terrasse den richtigen Schwung. Neher-Pendeltüren öffnen sanft in beide Richtungen, auch wenn gerade keine Hand frei ist und schließen selbsttätig und leise – ein nicht zu unterschätzender Vorteil, gerade mit Kindern.

Um dem Kunden immer die passende Lösung anbieten zu können, hat Neher ein sehr umfangreiches Produktprogramm aufgelegt. Je nachdem, wie das Fenster oder die Tür genutzt werden soll oder welche persönlichen Vorlieben der Kunde hat, kann Neher die perfekte Lösung dafür anbieten. Die Kunden werden ausführlich über die Eigenschaften der einzelnen Produkte beraten.
zurück zur Übersicht Sangerhausen
Datenschutz