Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sonderthemen aus Bitterfeld

ANZEIGE

Mein Bitterfeld-Wolfen

Big Band Wolfen live erleben

KONZERT - Am 30. August vor dem Kulturhaus

FOTO: ARCHIV/THOMAS RUTTKE
FOTO: ARCHIV/THOMAS RUTTKE
Das bereits zur Tradition gewordene Big Band Open Air findet auch in diesem Jahr wieder auf dem Vorplatz des Kulturhauses Bitterfeld-Wolfen statt. Am 30. August um 20.00 Uhr ist es wieder soweit. Unter der Leitung von Gunter Ecke werden in bewährter Programmfolge wieder beliebte Melodien von beispielsweise Glenn Miller, James Last oder Bert Kämpfert erklingen. Musikalisch gibt es aber auch in diesem Jahr in dem Programm das eine oder andere neue Arrangement zu hören. Die Solisten der Big Band, Tina Kademann und Marko Roye, werden das Publikum an diesem Tag mit ihren Darbietungen unterhalten. Durch das Programm führt Tobias Köppe. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Salzfurter Dachbaustoffe

Bobbau feiert Wasserturmfest

PROGRAMM - Bunte Unterhaltung auf dem Festplatz

Vergnügungspark und Festzelt laden ein. FOTO: ARCHIV/TH. RUTTKE
Vergnügungspark und Festzelt laden ein. 
FOTO: ARCHIV/TH. RUTTKE
Freitag, 6. September
17.00 Uhr Eröffnung des Vergnügungsparks
18.00 Uhr Puppentheater „Die Bremer Stadtmusikanten“ für die Jüngsten im Bürgerhaus am Wasserturm
19.30 Uhr Fackelumzug ab Wasserturm (Fackelverkauf ab 19.00 Uhr)
20.00 Uhr Disco im Zelt
22.00 Uhr Feuerwerk vor dem Festzelt

Samstag, 7. September
10.00 Uhr Eröffnung des Bauernmarktes, des Rummelbetriebes und der Laienkunstausstellung (Aquarelle und Gemälde Bobbauer Hobbykünstler) im Wasserturm
10.00 – 17.00 Uhr Ausstellung und Vorführung von moderner Technik der Wehren aus Bitterfeld-Wolfen und Raguhn-Jeßnitz
14.00 – 18.00 Uhr Blasmusik im Festzelt mit den „Elbetaler Blasmusikanten“ Auftritt der „Bobbauer Tanzmäuse“ und „Lucky Liner“ im Festzelt
20.00 Uhr Tanz im Festzelt mit der „Let’s Dance Band“ aus Ludwigsfelde

Sonntag, 8. September
10.00 Uhr Frühschoppen mit dem Bobbauer Männerchor und Gastchören aus nah und fern
10.00 Uhr Beginn des Rummelbetriebes auf dem Festplatz
10.00 – 15.00 Uhr Großer Wettlauf von acht Feuerwehrteams zur Spitze des Wasserturmes Bobbau
12.00 Uhr Ein Fass Freibier vom Wirt

Tierfreunde sind zum Tag der offenen Tür eingeladen

TIERHEIM BITTERFELD - Viele interessante Gäste am 31. August anwesend

Manuela Leske und Kater Opi. Derzeit beherbergt das Tierheim 120 Katzen. Und es werden immer mehr. FOTO: ARCHIV/THOMAS RUTTKE
Manuela Leske und Kater Opi. Derzeit beherbergt das Tierheim 120 Katzen. Und es werden immer mehr. FOTO: ARCHIV/THOMAS RUTTKE
Zu einem großen Sommerfest und einem Tag der offenen Tür lädt das Tierheim Bitterfeld in der Teichstraße 3 am 31. August in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ein. Um mit allen Tierfreunden aus der Region einen schönen Tag zu verbringen, haben sich alle Mitarbeiter und Helfer des Tierheims mächtig ins Zeug gelegt. Herausgekommen ist ein buntes Programm, bei dem alle Besucher auf ihre Kosten kommen.

An dem Tag der offenen Tür beteiligen sich zahlreiche Vereine, Firmen und Organisationen aus der Region: so die DLRG Rettungshundestaffel Halle-Saalekreis e.V., Ärzte gegen Tierversuche e.V. Leipzig, Tierschutz-Allianz e.V. Magdeburg, NABU Naturschutzbund Regionalverband Bitterfeld-Wolfen, Ratten Nothilfe e.V. Leipzig, Tierheilpraktikerin Liane Vogt und die Strickfrauen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.

Die jüngsten Besucher dürfen sich freuen auf eine Hüpfburg, eine Wissens-Rallye rund um den Tierschutz, Kinderschminken durch das Figaro Juniorteam Bitterfeld und spannende Spiele, die von der Bitterfelder Tierschutzjugend organisiert werden.

Darüber hinaus kündigen die Veranstalter Schlager mit Marko in der Zeit von 11 bis 13 Uhr an, eine Vorstellung der Hunde des Tierheims auf dem Außenplatz sowie eine große Tombola.
  
zurück zur Übersicht Bitterfeld
Datenschutz