Header2_210x60
Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sonderthemen aus Quedlinburg

ANZEIGE

Quedlinburg – lebenswert, liebenswert

Ganz sicher: Kompetenz aus der Harzregion

BESTATTUNGSHAUS MALEK - Einfühlsame Mitarbeiter erwarten Besucher in neuen freundlichen Räumen.

Das aktuelle Schaufenster des Bestattungshauses thematisiert die Erinnerungen. GESTALTUNG/FOTO: AGENTUR ERASMUS A. BAUMEISTER
Das aktuelle Schaufenster des Bestattungshauses thematisiert die Erinnerungen. 
GESTALTUNG/FOTO: AGENTUR ERASMUS A. BAUMEISTER
Leider ist der Tod selbst in unserer modernen, aufgeklärten Zeit immer noch ein Tabuthema. Welche Folgen das hat, erleben deshalb viele Menschen erst dann, wenn sie selber damit konfrontiert werden“, sagt Christine Schlisio-Malek. Die Inhaberin des gleichnamigen Bestattungshauses in Harzgerode sieht es als ihre Aufgabe, neben professionellen Dienstleistungen und moralischem Beistand ihr Wissen und ihre Erfahrungen auch zur Aufklärung zur Verfügung zu stellen.

Der neue Standort ihres Hauses im Zentrum von Harzgerode bietet sich mit seinen liebevoll eingerichteten Räumen für einen Besuch geradezu an. Denn jede Zeit, sich ganz in Ruhe mit dem Sterben und seiner Vorsorge zu beschäftigen, ist besser, als der Zeitpunkt des Todes selbst. Schon die Gestaltung des Schaufensters zum Thema „Erinnerungen“ verdeutlicht das Anliegen des Unternehmens, den Tod zum Leben dazu gehören zu lassen.

Das neue Domizil des Bestattungshauses Malek befindet sich in der Nähe des Marktplatzes von Harzgerode.
Das neue Domizil des Bestattungshauses Malek befindet sich in der Nähe des Marktplatzes von Harzgerode.
Deutlich wird das ebenso in der Ausstellung, die neben verschiedenen Särgen und Urnen auch neuartige Objekte der Erinnerungskultur wie Asche-Amulette oder Mini-Urnen zeigt. „Ob klassische Erdbestattung auf einem Friedhof, Urnenbeisetzung in einem extra dafür vorgesehenen Wald oder als ’Baum zu Hause’ – die heutige Bestattungskultur bietet viele Möglichkeiten. In jedem Fall stehen dem Bestattungshaus Malek bewährte Partnerdienstleister aus der Region zur Seite. albe

Christine Malek: „Es gibt sie doch, die richtigen Worte.“

UNTERNEHMENSPHILOSOPHIE - Im Bestattungshaus Malek erwarten Sie Professionalität und Feingefühl.

Ihre Ansprechpartnerin: Christine Schlisio-Malek FOTO: MALEK (2), HEINKE
Ihre Ansprechpartnerin: Christine Schlisio-Malek FOTO: MALEK (2), HEINKE
Das schwere Herz wird nicht durch Worte leicht. Doch könnten Worte uns zu Taten führen.“

aus Wilhelm Tell, Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

Das gute Gespräch kann in einer schwierigen Lebenssituation wegweisend sein. Auch wenn man oft sagt, es gäbe sie nicht – die richtigen Worte, so bin ich doch anderer Meinung.

Wer trauert, findet Kraft in einem guten Gesicht, in einem Lächeln und in der aufbauenden Wirkung tröstender Worte. Es muss gar nicht viel gesagt werden. Nicht die Menge macht den Unterschied, sondern die Qualität der Wortwahl.

Deshalb ist Trauerhilfe in meinem Bestattungshaus ein so wichtiges Thema. Denn Floskeln helfen nicht weiter – es gilt, den Menschen zu sehen.

Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse im Trauerfall. In meiner fast 20-jährigen Berufspraxis als Bestatterin habe ich gelernt, auf jede Person in ganz individueller Art und Weise einzugehen.

Ganz sicher: Kompetenz aus der Harzregion Image 1
Das Bestattungshaus Malek mit neuem, zusätzlichem Standort in Harzgerode in der Unterstraße 21 existiert nunmehr schon in der zweiten Generation. Meine Mutter, Franziska Malek, hat mir ihren bedeutenden Beruf mit großer Ernsthaftigkeit und weiblicher Feinfühligkeit weitergegeben.

In meinen Beratungsgesprächen, sei es für die Organisation der Bestattung oder auch bei Gesprächen zur Trauerhilfe, schätze ich mich glücklich darüber, empathisch handeln zu können. Meine Fähigkeit und Bereitschaft, Ihre Gedanken, Emotionen und Bedürfnisse in Ihrer Trauersituation zu erkennen und nachvollziehen zu können, macht meine Tätigkeit als Bestatterin zu einem menschlich sehr wertvollen Beruf und ich freue mich, gemeinsam mit meinen Mitarbeitern, zu Ihrer Entlastung beitragen zu können.

Mein Unternehmen steht Ihnen mit allen branchenüblichen Dienstleistungen zur Verfügung. Vom Beratungsgespräch über die Durchführung einer traditionellen oder auch alternativen Bestattung bis hin zur anschließenden Trauerbegleitung entscheiden Sie selbst, wobei wir Sie unterstützen dürfen. Christine Schlisio-Malek

.
zurück zur Übersicht Quedlinburg
Datenschutz